.: blue sky :.

Erste Live-Perfomance



Guten Morgen!!!!

Schlag den Raab!!

Image and video hosting by TinyPic

Gestern Abend wurde der aktuelle Tokio Hotel Newsletter wieder versandt und darauf aufmerksam gemacht, dass die 4 Jungs heute bei >Schlag den Raab< zum ersten Mal ihre neue Single >Übers Ende der Welt< performen werden. Also um 20.15 Uhr auf Pro7 einschalten.

Viele Grüße ~Kiki~

27.1.07 12:53


"Tokio Hotel im "Stern""



Guten Tag!!!

Sensationell! Der Stern begleitet Tokio Hotel hautnah!

Was ihr ab Donnerstag, den 25.01. an allen Kiosken finden könnt, hat es noch nicht gegeben! Auf 16 Seiten und dem Titel beleuchtet der Stern Bill, Tom, Gustav und Georg aus allernächster Nähe! Für mehrere Tage waren sie unterwegs mit "Deutschlands erfolgreichster Band - Tokio Hotel" und haben Momente eingefangen, die es bisher noch nie zu sehen gab! Die Reise geht von London nach Moskau und zurück in die Heimat, wo zum Abschluss noch eines der hochwertigsten Shootings mit der Band stattfand.

Liebe Grüße ~Kiki~

PS: Ab sofort findet ihr allen wichtigen TV-Termine ganz schnell hier unter Termine

24.1.07 15:42


"Arthur und die Minimoys"



Guten Tach!!!

Am Sonntag war ja Premiere von "Arthur un die Minimoys"                

Hier ein Bericht aus der Morgenpost un ein paar Bilder !!




Berlin - Elvis, die Beatles, die Stones, das war vorgestern. Heute ist Bill Kaulitz. Hysterisch kreischende, weinende, völlig aufgelöste Mädchen gestern Nachmittag am roten Teppich im Sony Center. Die ersten liebevoll mit Haarspray parfümierten Teenies waren bereits früh um halb fünf Uhr gekommen, um hinter den Absperrgittern die besten Plätze zu ergattern. Verzerrte Gesichter, spontane, kollektive Urschrei-Therapie, eine Woge der Emotion, Schilder. "Bill, komm' rette uns". "Bill, Du hast mich verzaubert". "Bill, ich liebe Dich". Die gute Nachricht: Unsere Kids basteln noch. Nehmen Schere, Stifte und Fotopapier, um ihren verzückten Ausnahmezustand in Form von Papp-Collagen zu demonstrieren.

Verrückte Welt der Fans und Stars. "Arthur und die Minimoys" heißt der Film, der gestern am Potsdamer Platz Deutschlandpremiere feierte. Mit Bill Kaulitz von "Tokio Hotel", der der Hauptfigur Arthur im Synchronstudio seine Stimme geliehen hatte. Mit dabei: Kult-Regisseur Luc Besson. Meister des Kinos, cineastischer Guru aller Tauchbegeisterten, Ex von Milla Jovovich. Für Besson wurden gestern keine Schilder hochgehalten. Er dürfte es verkraftet haben. Kaum ein Bill-Kaulitz-Fan, der sich Bessons Film nicht im Kino anschauen wird. Die Berlin-Gleichung des Franzosen: Bill-Kreischen gleich Klingeln in der Kasse.

Außerdem war Besson ja auch nicht allein. Auf dem einen Planeten Bill und seine Mädchen, auf dem anderen Besson und jene Premierengäste, die man als Promis angekündigt hatte. Sängerin Joana Zimmer, Schauspielerin Anja Kling, Anna Thalbach, sie alle mussten an der Bill-Front vorbei ins Kino laufen. Das Gekreische, so Theaterstar Anna Thalbach, könne sie nicht so recht nachvollziehen. Sie komme selbst aus einer Künstlerfamilie und wisse, dass man auch nur mit Wasser koche. Der Rest ihres Statements ging im Teenager-Sopran unter.

Kleiner Promi-Klatsch: Weil verspannte Kinogänger im Filmtheater ganze Reihen blockierten (was am Pool mit Handtüchern funktioniert, wird im Kino mit Jacken und Rucksäcken gespielt), fanden einige Promis, darunter eben auch Anja Kling, erst einmal keinen Platz. .Bill Kaulitz wiederum saß mit Management-Tross allein in einer Reihe. Ob Kino so Spaß macht? Für alle Beteiligten amüsanter die Pressekonferenz, die Besson und Kaulitz zuvor im Ritz Carlton Hotel gegeben hatten. Fünf Jahre lang hat Besson an der Verfilmung des ersten Teils seiner Fantasy-Saga gearbeitet, Teil zwei und drei werden folgen - Bessons Beschäftigung für die nächsten vier Jahre. "Was danach kommt, werden wir sehen", bügelte er Gerüchte ab, denen zufolge er nicht mehr als Regisseur arbeiten wolle. Worum es in seinem Film geht: Arthur muss, um das Grundstück seiner Großmutter vor einem Immobilienhai zu retten, den geheimen Schatz seines Großvaters finden. Dieser Schatz liegt tief unter dem Garten in einer anderen Welt. Arthur schrumpft auf zwei Millimeter und gelangt so in die geheimnisvolle Welt der Minimoys, in der ihm die Prinzessin Selenia und ihr Bruder bei der Suche nach dem Schatz helfen.

Bill Kaulitz (Lieblingsfilm: "Labyrinth" mit David Bowie) kommentierte den Ausflug in die Fantasy-Welt wie folgt: "Wie geil wäre das denn, in einer Blume zu schlafen?" Es gefalle ihm, in einer Position zu sein, "in der ich vieles ausprobieren kann. Wenn jemand mit einer guten Idee kommt, dann würde ich auch eine Filmrolle nicht ablehnen." Die Arthur-Synchronisation habe er gemacht, obwohl er es hasse, seine eigene Stimme zu hören. Im Original gehören Stars wie Madonna und Mia Farrow zur Film- und Stimmbesetzung. Zum Thema Synchronisation sagte Besson - und nuschelte dabei nachgemachtes Kantonesisch ins Mikrofon: "Ich war gestern wegen der Arthur-Premiere in Shanghai. Kantonesisch, Koreanisch, die Prinzessin Selenia auf Isländisch, das hört sich für mich schon komisch an." Das Bill-Kreischen der Mädchen am roten Teppich verstand Besson auch ohne Übersetzung. Die Sprache der Hysterie ist international. Anja Popovic

Stand: Sonntag, 21. Januar 2007, 20:07 Uhr

LG~Kiki~

 

23.1.07 16:17


Yam über Aktion



Hey

also ich habe der Yam schon mal eine E-Mail geschickt und sie haben auch sofort geantwortet

Also, wenn ihr demnächst mal ein Poster oder Interview der G's in der Yam findet, wisst ihr, dass ihr dazu beigetragen habt, alle die jetzt aber neu draufkommen, könne natürlich weiter mithelfen

Hier nun die Antwort:

Hallo Jennifer!
 
Vielen Dank für Deine Mail!
 
Dass Bill und Tom oft im Mittelpunkt unserer Reportagen stehen ist nicht böse gemeint und liegt einfach daran, dass die beiden bei unseren Lesern die Beliebtesten der Band sind. Es war schon bei Bands wie den Rolling Stones oder den Beatles so, dass die übrigen Bandmitglieder etwas im Schatten der Publikumslieblinge stehen, obwohl sie natürlich für den Erfolg einen großen Beitrag leisten. Dieses Schicksal ereilt leider auch die G-Boys.
 
Deinen Wunsch, mehr von Gustav und Georg in Yam! abzudrucken, haben wir auf alle Fälle direkt an unseren Chefredakteur, der über sämtliche Beiträge im Heft entscheidet, weitergeleitet. Zwar können wir Dir nicht versprechen, dass er in die Tat umgesetzt wird, aber mal sehen, was sich machen lässt!
Herzliche Grüße
Simone S.

Liebe Grüße Würdi

19.1.07 10:44


So ihr Lieben,

Am Samstag, den 20. Januar wird Bill bei "Wetten, dass?" auf der Couch sitzen und alle möglichen Fragen beantworten.

Liebe Grüße ~Kiki~

PS: NICHT VERGESSEN!!

      22.01. - Premiere von "Übers Ende der Welt" bei Viva Live

18.1.07 16:28


Viele, viele News !!


1.TV-Termine

-Samstag, der 13.01.07 , 21:30 Uhr, RTL,
Die größten Castingstars

-Montag, der 22.01.07, 15 Uhr, Viva,
Videopremiere Übers Ende der Welt

2. Die neue Single

Die neue Single wird nun doch am 26.01. und in zwei Versionen erscheinen (2-Track Single und Maxi-Single). Hier habt ihr vorab die Tracklist der Maxi-CD:

1. Übers Ende der Welt (Single Version)
2. Übers Ende der Welt (Akkustik Version)
3. Hilf mir fliegen
4. Tokio Hotel - Übers Ende der Welt / Desktopplayer

3. weitere Gerüchte

Wie nicht anders zu erwarten, gibt es mal wieder neue Gerüchte. TH drehen ihr Schrei-Video anscheinend nochmals in Berlin! Der Dreh soll am 16.01.2007 stattfinden.

4. Meet and Greet

Dann haben wir noch ganz besondere News für euch: Pro7 verlost ein Meet & Greet mit Bill, also schnellstens mitmachen

http://www.prosieben.de/kino_dvd/promotion/arthur_und
_die_minimoys/gewinnspiel/

14.1.07 21:32


Über's Ende der Welt hören!



Hallo

Hier habe ich schon mal ein Ausschnitt aus dem neuen Song von Tokio Hotel!!!
Ich finde es total geiiil! Freu mich schon drauf es komplett zu hören!

 http://tokiohotel.universal-pop.de/flashcards/uebers_ende_der_welt/index.php

Liebe Grüße Würdi

11.1.07 21:23


Cover der neuen Single

Hallo,

hier ist das langersehnte Cover der neuen Single "Über's Ende der Welt"

Photobucket - Video and Image Hosting 

Leider gibt es auch noch eine schlechte Nachricht, die Premiere bei Viva wurde verschoben und das neue Datum ist noch nicht bekannt

Es kursiert das Geürcht, dass es noch gar nicht gedreht wurde, aber keine Ahnung ob das stimmt, aber warum sonst sollte die Premiere verschoben worden sein? Und für alle die es noch nicht wissen, die Single kommtnicht wie geplant im Januar sondern im Februar raus, am 02.02.

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich bin schon etwas enttäuscht, da kann nicht mal das neue Cover was dran ändenr, auch wenn ich es total geil finde!

Liebe Grüße Würdi

 

6.1.07 22:38


TH bei Viva

Ein letztes mal HI im alten Jahr^^

Das neue TH-Jahr fängt jetzt doch nicht am 08.01. sondern schon am 03.01.!

Um 21.30. gibt es ein Viva Spezial TH live in Oberhausen

und dann gehts direkt danach weiter

um 22.30 Uhr Feat. auf Tour- Tokio Hotel in Moskau

weitere Infos findet ihr uaf viva.tv

viel Spaß heut Abend und guten Rutsch

Bye Würdi

 

31.12.06 16:16


Sascha-neues Mitglied

Hallo zusammen,

wir haben ein neues Mitglied im Team: Sascha

Wir freuen uns wirklich sehr darüber, er hat sogar schon 2 Wallpapers und 3 Avaters gemacht

Die wirklich schon total gut ausehen, obwohl es die ersten von ihm sind.

Guten Rutsch ins neue TH-Jahr

Liebe Grüße Würdi

31.12.06 12:49


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]
Gratis bloggen bei
myblog.de

Gratis bloggen bei
myblog.de